15.04.2019: 9 Punkte Wochenende +++ 11.03.2019: Jahreshauptversammlung SVH +++ 10.03.2019: Spielabsage >> Forum: Aktuell >> Download: SVH-Aktuell-01.2018 +++ Vereinsheft-12.2016 >> Neuer User: Andreas Jacobs +++ Christin Immenga >> Online:
News - Aktuell
Kategorie Liste Seite [1] 2 3 4 5 6 ... 26 27 28 >
Trainerwechsel beim SVH
09:20 Uhr - Hilmar Ukena

Trainerwechsel in Hinrichsfehn

Zum Ende der Saison 2019/2020 wird es in Hinrichsfehn einen Trainerwechsel geben. Die Arbeit von Jörg Romanowski endet nach zwei erfolgreichen Jahren auf eigenen Wunsch des Trainers. „Der SVH hat wunderbare Rahmenbedingungen für den Fußball geschaffen, aber für mich ist es an der Zeit, etwas Neues anzufangen. In der Rückrunde werden wir aber alle nochmal Vollgas geben“ versprach Romanowski nach den Gesprächen mit dem Verein. Der gesamte SVH wünscht dem scheidenden Trainer alles Gute und bedankt sich für die tolle gemeinsame Zeit.

 

Mit Helge Kusch konnte der Nachfolger im Traineramt bereits gefunden werden. „Helge kennt das Team und unseren Verein in- und auswendig. Niemand lebt den Begriff Teamgeist so wie er. Seine Zeit als 1. Herrentrainer ist gekommen!“ berichtet SVH Fußballobmann Ingo Buss zu der Verpflichtung des neuen Trainers. Der langjährige 1.Herrenspieler und derzeitige 2.Herrentrainer kann im Verein viele Brücken schlagen und wird alle Herrenteams noch enger aneinander binden.

„Wir haben ein unglaubliches Potential in allen Teams, das möchte ich gemeinsam mit den Jungs und meinem Trainerstab  heben und in Ergebnissen auf den Platz bringen. Ich freue mich unheimlich auf diese Aufgabe!“ äußerte sich der neue Coach zur bevorstehenden Aufgabe.

Der Kader der 1. Herren bleibt fest zusammen. Alle Spieler haben für die kommende Saison zugesagt. Mit Björn Bley kehrt bereits zur Rückrunde eine absolute Verstärkung aus Oldenburg zurück. Weitere Gespräche mit passenden Spielern werden und sind bereits geführt.

Hinrichsfehn, 16.02.2020

Apres Ski Party beim SVH
12:34 Uhr - Hilmar Ukena

Grüngelbe Sause!!!

 

 

Am Samstag hieß es wieder "Hell die Gläser klingen" beim SVH!!! Gemeinsam haben wir ein Wahnsinns-Fest gefeiert. Vielen Dank an die Organisatoren um Mareck Tuitjer!! Das schreit nach Wiederholung....

 

 

 

 

 

DANKESCHÖN!!!
15:11 Uhr - Hilmar Ukena

Ein großes DANKESCHÖN an den Fliesenfachbetrieb Hermann Eden! Der Fliesenlegermeister vom Neuen Weg hat alle drei Herrenteams des SVH  mit einheitlichen Trikots ausgestattet. Die Freude bei unseren über 60 aktiven Spielern war riesengroß. Ein Traum in grün und gelb! Das soziale Engagement von Hermann Eden kann dabei gar nicht genug gewürdigt werden. Oftmals sind es die kleineren mittelständischen Betriebe und Unternehmer, die als Werbepartner und Unterstützer der Sportvereine vor Ort auftreten. Vielen Dank hierfür, ohne diese Unterstützung würde der Sport nur halb so viel Spaß machen und viel Dinge könnten einfach nicht umgesetzt werden.

 

Hilmar Ukena, 1. Vorsitzender

 

Neuzugänge SVH
13:15 Uhr - Hilmar Ukena

SVH begrüßt 11 Neuzugänge!!!!

Die sportliche Leitung um Fußballobmann Ingo Buss und Jugendkoordinator Heinz Loers begrüßt insgesamt 11 Neuzugänge bei den Fehntjer Jungs. Nachdem im Winter bereits mit Jan Rodeck, Hendrik Schwarz und Sascha Schwarz 3 ehemalige A Junioren zum Team gestoßen sind, verstärken nun mit Finn Möhlmann, Sören Ferdinand, Jan Oltmanns, Marvin Schoon, Kristian Siefkes und Niklas Götsche weitere 6 ehemalige A Junioren den SVH. Damit setzt der SVH ein dickes Ausrufezeichen in Sachen Jugendarbeit! Jannik Schmidt von GW Firrel und Christian Meyer als Rückkehrer vom SV Großefehn komplettieren die Truppe der Neuzugänge.

Noch nie in der Vereinsgeschichte konnten so viele neue Spieler für den SVH begeistert werden. Dabei war das gar nicht so schwierig. „Die Jungs wollen mit ihren Freunden zusammenspielen, schätzen die hervorragenden Rahmenbedingungen und das familiäre Umfeld in Hinrichsfehn!“ äußerte sich der sichtlich zufriedene Fußballobmann Ingo Buss über die Verstärkungen.

Bereits im ersten Heimspiel der Saison konnten die Neuzugänge zeigen was sie können. Die jungen Wilden erhalten nicht nur ihre Einsatzzeiten, sie sind eine echte Bereicherung für die Teams und den Verein. Herzlich Willkommen beim SVH!

Foto: v.l. SVH Fußballobmann Ingo Buss, Kristian Siefkes, Finn Möhlmann, Sören Ferdinand, Hendrik Schwarz, Sascha Schwarz, Marvin Schoon, Christian Meyer, 1. Herren Trainer Jörg Romanowski, es fehlen: Jan Rodeck, Jan Oltmanns, Niklas Götsche und Jannik Schmidt 



Das Foto zeit den SVH Vorstand 2017 von links nach rechts: K.H. Oelrichs, C. Reitmeyer, C. Freericks, H. Kusch, H. Ukena, J. Sanders, C. Planteur, A. Jacobs, L. Gronewold und M. Kusch <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> <em><strong>Der SVH dankt seinen Sponsoren</strong></em> Der SVH, ein Sportverein verbindet Jung und Alt! Die Ehrungen der JHV 2015 60 Jahre SV Hinrichsfehn
Wer ist online
Alle Online-Nutzer mit ihren Avataren
Keine Einträge gefunden.